Größentabelle

5 Schritte zur perfekten Messung Ihres Körpers, mit unsere Größentabelle:

Unsere Größentabelle hilft Ihnen das passende Brautkleid oder Abendkleid zu finden. brautkleider-gößentabelle Die Taille: Die natürliche Taillenlinie entlang messen und den Wert nehmen, der am engsten Ihre Taille entlang läuft. Das Maßband halten Sie waagerecht. Die Hüfte: Die Hüfte messen Sie bitte an der breitesten Stelle. Das Maßband halten Sie waagerecht. Obere Brüste: Messen Sie die oberen Teil Ihrer Brüste. Das Maßband halten Sie waagerecht. Untere Brüste: Jetzt messen Sie bitte den Teil unterrn Teil Ihrer Brüste. Das Maßband halten Sie waagerecht. Brustwarze zu Brustwarze: Bitte messen Sie den Abstand zwischen beiden Brustwarzen. Halten Sie das Maßband waagerecht. Von Brustwarze zur Schulter: Jetzt messen Sie bitte den Abstand zwischen Brustwarze und den mittleren Teil Ihrer Schulter. Halten Sie das Maßband senkrecht. Von Schulter zur Taille: Bitte messen Sie den Abstand von dem mittleren Teil Ihrer Schulter bis zur schmalsten Stelle Ihrer Taille. Halten Sie das Maßband senkrecht. Von der Taille bis zu den Füßen: Bitte messen Sie vom schmalsten Taillenbereich bis zu Ihren Füßen, einschließlich die Höhe der Schuhe, die Sie tragen werden. Halten Sie das Maßband senkrecht. Der Umfang Ihrer Schulter ist wichtig, um die Größe Ihrer Armhöhle zu erkennen. Diese Größe ist sehr wichtig, da sie Ihren Tragekomfort beeinflusst. Natürlich können Sie die Weite selber bestimmen, aber lassen Sie es nicht zu eng werden. Schulterumfang: Bitte messen Sie den Rücken von einem Schulteransatz bis zum nächsten. Halten Sie das Maßband waagerecht. Der Halsbereich: Bitte messen Sie den Umfang Ihres Halses. Diese Größe brauchen Sie nur, wenn Sie ein geschlossenes Kleid haben, das sich um den Hals legt. Halten Sie das Maßband waagerecht. Die Armlänge: Bitte messen Sie den Schulteransatz bis zu Ihrem Handgelenk. Halten Sie die Arme ruhig am Körper. Halten Sie das Maßband senkrecht. Der Bizeps Bereich: Bitte winkeln Sie Ihren Arm an und messen Sie an der breitesten Stelle Ihres Oberarms. Die Oberarmlänge 1: Bitte messen Sie den oberen Bereich des Oberarms entlang zwischen Schulter bis zum Ansatz des Unterarms. Halten Sie die Arme ruhig am Körper. Halten Sie das Maßband senkrecht. Die Oberarmlänge 2: Jetzt messen Sie bitte den unteren Bereich des Oberarms entlang zwischen Achselhöhle und Ihrem Ellbogen. Halten Sie die Arme ruhig am Körper. Halten Sie das Maßband senkrecht. Von Kehle bis zum Saum: Bitte messen Sie den Abstand von Ihrer Kehle bis zum Punkt an dem Sie den Saum haben wollen. Vergessen Sie bitte nicht die Höhe der Brautschuhe mit zu rechnen. Halten Sie das Maßband senkrecht. Die Körpergröße: Jetzt brauchen wir nur noch Ihre Körpergröße inklusive der Höhe Ihrer Brautschuhe. Messen Sie bitte Ihren Körper von Kopf bis zum Boden. Stehen Sie bitte gerade und belasten Sie beide Beine gleichzeitig. Das Maßband halten Sie senkrecht. Vergleichen Sie nun mit unserer Größentabelle.

Goto Top